Bewerbungsfrist: 22.03.2019 http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de/N6RMP

Führungskraft / Leitung

Regionalleitung Caritas-Region Schwarzwald-Gäu (w/m/d)

Die Caritas Schwarzwald-Gäu sucht zum 01.06.2019 unbefristet eine

Regionalleitung (w/m/d)

100 % Beschäftigungsumfang

Die Caritas-Region besteht aus den Landkreisen und Dekanaten Böblingen, Tübingen, Freudenstadt und Calw. In jedem Landkreis gibt es ein Caritas-Zentrum. Hinzu kommt ein Caritas-Zentrum in Sindelfingen, ein wichtiger Standort von Schulsozialarbeit und Schulkindbetreuung.

Ihre Aufgaben

  • Als Regionalleitung führen Sie die Region in enger Verknüpfung mit der Gesamtstrategie des Verbandes und vertreten diese glaubwürdig gegenüber Politik, Unternehmen, Gesellschaft und Kirche.
  • Sie übernehmen die Federführung für das Monitoring und die spitzenverbandliche Vertretungs- und Koordinationsaufgaben in den entsprechenden kommunalpolitischen Verwaltungen und Gremien, den Ligen der freien Wohlfahrtspflege und gegenüber den Mitgliedern der Region.
  • Ihnen obliegt die Gesamtverantwortung der ambulanten Beratungsangebote und der sozialen Hilfen in der Region. Gemeinsam mit den Dekanen gelingt es Ihnen, die Aufgaben der Caritas in der Region und die diakonische Pastoral in den Dekanaten weiterzuentwickeln.

Wir erwarten

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene, einschlägige (Fach-)Hochschulausbildung
  • Sie sind eine integrative, umsetzungsstarke Persönlichkeit mit mehrjähriger Management- und Führungserfahrung im Non-Profi-Bereich und besitzen hohe kommunikative und soziale Kompetenzen. Es fällt Ihnen leicht, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen.
  • Sie wollen karitative Aufgaben innovativ und effizient erfüllen und besitzen Einfühlungsvermögen für andere Menschen in ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit.
  • Sie verstehen es, strategisch zu denken, die verbandlichen Ziele voranzutreiben und durch operative Maßnahmen zu flankieren.
  • Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche ist wünschenswert.
  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten.

 

Wir bieten

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW)
  • Dier Dienstsitz ist Böblingen

Weitere Angaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 22.03.2019 per Mail an bewerbung@caritas-dicvrs.de

(max. 1 Datei als Anhang).

Bitte geben Sie im Betreff folgende Ausschreibungsnummer an: 19.004C

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtig. Willkommen sind Menschen egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Für weitere inhaltliche Auskünfte steht Ihnen gerne Fr. Silvia Hall (Tel. 07031-649619) zur Verfügung.

Ansprechpartnerin FB Personal und Recht: Fr. Beate Holz (Tel. 0711-26331372)

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege
  • Erziehungshilfe
  • Kinder und Jugendliche
  • Medizin, Therapie und Rehabilitation
  • Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Menschen mit Behinderung
  • Sozialraum

Arbeitsfeld 2

  • Oberes Management

Funktion

  • Führungskraft / Leitung

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen