Bewerbungsfrist: 08.05.2019 http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de/LW908

Führungskraft / Leitung

Leitung Kompetenzzentrum Sozialpolitik (w/m/d)

Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche zählt der Cari­tasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg. Er gestaltet in einer politisch, religiös und weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft das Soziale mit, tritt gegen Ausgrenzung ein und trägt mit seiner Arbeit zu einem solidarischen Zusammenleben aller Menschen bei. 

Die Diözesangeschäftsstelle des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. sucht zum 01.02.2020 unbefristet eine

Leitung Kompetenzzentrum Sozialpolitik (w/m/d)

mit 100 % Beschäftigungsumfang.

Ihre Aufgaben

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen: 

  • Sozialpolitische Vertretung des Verbandes und als Caritas Baden-Württemberg auf der Grundlage des verbandlichen Inklusionsverständnisses in den Feldern Arbeit-Bildung-Einkommen-Gesundheit-Wohnen

  • Abstimmung sozialpolitischer Positionen mit den Mitgliedern, den Caritas-Regionen und dem Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg

  • Abgestimmtes Lobbying dieser Positionen auf allen politischen Ebenen

  • Weiterentwicklung zukunftsfähiger Arbeits-, Kommunikations- und Netzwerkstrukturen

  • Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung des Verbandes

Wir erwarten

Was Sie auszeichnet: 

  • Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation

  • Kompetenzen und Erfahrungen in der politischen Lobby- und Gremienarbeit

  • Idealerweise Management- und Führungserfahrung

  • Sicheres Auftreten, Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur Teamarbeit in kompetenzorientierten Teams und interdisziplinären Settings

  • Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche ist wünschenswert

  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten

Wir bieten

Was uns auszeichnet: 

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

  • Betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW)

 

Weitere Angaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.05.2019 per Mail an bewerbung@caritas-dicvrs.de

(max. 1 Datei als Anhang).

Bitte geben Sie im Betreff folgende Ausschreibungsnummer an: 19.006CJ

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Geschäftsstelle ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Für Rollstuhlfahrende wird ein geeigneter Parkplatz bereitgestellt. Willkommen sind Menschen unabhängig welchen Geschlechts, welcher Herkunft und sexuellen Orientierung.

Für weitere fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne Fr. Dr. Holuscha-Uhlenbrock, Vorstand (Tel. 0711/2633-1105) zur Verfügung. Ansprechpartnerin im Fachbereich Personal und Recht, Fr. Beate Holz (Tel. 0711/2633-1372).

 

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege
  • Erziehungshilfe
  • Kinder und Jugendliche
  • Menschen mit Behinderung
  • Sozialraum

Arbeitsfeld 2

  • Oberes Management

Funktion

  • Führungskraft / Leitung

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen