Hilfe und Beratung

Jugend und Beruf

Dienst Jugendsozialarbeit

Jugendliche Reha

Angebote

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB)

In dieser Maßnahme erwerben und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und Sozialkompetenzen. Das erhöht Ihre Chancen auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Zudem können Sie so weitere persönliche Perspektiven entwickeln. Sie werden individuell gefördert und erhalten Rüstzeug, um ihre Bewerbungskompetenzen auszubauen. Ebenso haben Sie die Chance, den Hauptschulabschluss nachzuholen.

Um die passenden Berufsfelder für die weitere Gestaltung der Maßnahme festlegen zu können, machen wir eine Eignungsanalyse, bieten fachtheoretischen Unterricht an und kümmern uns um geeignete Praktikumsplätze in regionalen Unternehmen.

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit hilft Schülerinnen und Schülern bei der Berufswegeplanung, bei Problemen im Schulalltag oder im privaten Bereich. Wir bieten Bewerbertrainings an und helfen dabei, nach geeigneten Arbeitsplätzen zu suchen. Wir sind auch da, wenn Jugendliche Probleme haben. Das kann beispielsweise Schulangst oder Erfahrung mit Mobbing sein. Auch wenn Schüler/innen oder Jugendliche persönliche Schwierigkeiten haben, sind wir Gesprächspartner. Wir möchten helfen, allen Beteiligten einen reibungslosen Schulalltag zu ermöglichen.

Projekt Horizonte

Wir richten uns mit dem Projekt an jugendliche Flüchtlinge der VAB-O-Klassen (ohne Deutschkenntnisse) an der Meinloh-Schule in Söflingen. Neben den regulären Aufgaben der Schulsozialarbeit ist ein Schwerpunkt, die Jugendlichen mit dem deutschen Ausbildungssystem vertraut zu machen und sie beim Übergang in den Beruf zu unterstützen, beispielsweise mit der Vermittlung zu ersten Praktikastellen. Die Jugendlichen lernen auch Freizeitangebote wie Jugendhäuser, Sportgelegenheiten, kulturelle und öffentlichen Einrichtungen wie Museen, Bibliotheken oder die Arbeitsagentur kennen.