Hilfe und Beratung

Schwangerschaft/Gewalt

Dienst Familienhilfe

Eltern mit Baby

Angebote

Schwangerschaftsberatung

Eine Schwangerschaft verändert das Leben. Sie kann Freude und Hoffnung, aber auch Sorge und Unsicherheit auslösen. Die Caritas Ulm-Alb-Donau bietet persönliche Beratung, konkrete Hilfe und längerfristige Begleitung während der Schwangerschaft und bis zum 3. Lebensjahr des Kindes an. Frauen, Männer, Paare und Familien können sich unabhängig von ihrer Religion, Konfession oder Herkunft an uns wenden und sich in allen Fragen, die eine Schwangerschaft mittelbar oder unmittelbar berühren beraten und informieren lassen. Ebenso beraten wir zu Fragen der Sexualaufklärung und Familienplanung.

Junge Familien und Alleinerziehende

Als Familie oder Alleinerziehende mit Kindern bis drei Jahren können Sie die "Frühen Hilfen" in Anspruch nehmen. Ehrenamtliche Familienbegleiter helfen Ihnen bei der Kinderbetreuung, mit praktischer Unterstützung im Alltag, bei Behördengängen und sind Gesprächspartner für Ihre Alltagsthemen.

Wenn Sie sich über staatliche Leistungen und Regelungen informieren möchten, finden Sie im auf dem Portal  Familien-Wegweiser ausführliche Informationen.

Für das Projekt erhalten wir eine Förderung der Stadt Ulm und dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis.

Hilfen für Frauen bei häuslicher Gewalt ab 18 Jahren

Wir bieten Beratung in akuten Notsituationen, anonyme Unterkunft und Schutz für Frauen mit und ohne Kinder aus dem Alb-Donau-Kreis. Wenn Sie häusliche Gewalt erlebt haben, sich mit der Frage nach einer Trennung auseinandersetzen oder Schutz und Sicherheit benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir beraten und begleiten Sie bei der Entwicklung neuer Lebensperspektiven.

Frauenberatungsstelle - für Frauen bei häuslicher Gewalt

  • Wir beraten kostenlos. 
  • Wir beraten vertraulich und auf Wunsch anonym. 
  • Wir beraten unabhängig von Nationalität und Konfession. 
  • Wir beraten in finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten.
  • Wir beraten bei der Entwicklung neuer Lebensperspektiven.
  • Vergewaltigung und sexuelle Belästigung
  • Wir vermitteln zu Ämtern, Rechtsanwälten und anderen Fachberatungsstellen.

Frauenhaus - anonyme Unterkunft und Schutz

  • Wir bieten von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern im Frauenhaus eine vorübergehende Wohnmöglichkeit.
  • Wir unterstützen bei der Entwicklung neuer Perspektiven und bei der Existenzsicherung.