Ein passendes soziales Engagement finden: Sozialführerschein

Die Caritas Ulm-Alb-Donau, die Diakonische Bezirksstelle Ulm/Alb-Donau und IN VIA Region Süd/Ulm laden Sie herzlich dazu ein, die Vielfalt des Helfens in Ulm und im Alb-Donau-Kreis kennen zu lernen und Ihren ganz persönlichen Weg des Engagements zu gestalten. Besuche in Einrichtungen geben Ihnen einen Einblick in unterschiedliche Aufgabenfelder im sozialen Bereich.

Anmeldung

bis 20. Februar 2018 bei:
Diakonische Bezirksstelle Ulm/Alb-Donau
Grüner Hof 1, 89073 Ulm
Tel. 0731 1538-500
Email:mmayer@kirche-diakonie-ulm.de

Kursgebühr

20 Euro

Veranstaltungsort

Diakonische Bezirksstelle
Ulm/Alb-Donau
Grüner Hof 1, 89073 Ulm
Tel. 0731 1538-500

 

Themen der Kurseinheiten und Termine

Di, 06.2.2018 - 18:00 bis 19:00 h

Informationsabend
Für alle, die Fragen zum Kurs haben.
Sebastian Lindner, IN VIA Region Süd/Ulm
Martina Mayer, Diakonie Ulm
Carola Schlecker, Caritas Ulm-Alb-Donau

Di, 27.02.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Suche Ehrenamt - Biete Zeit und mich
Ist ein soziales Engagement etwas für mich?
Wie sehen mögliche Engagementfelder aus ?
Petra Pross, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Di, 06.03.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Andere Menschen - Andere Sitten
Im Ehrenamt begegnen sich Menschen unterschiedlichster
Herkunft und Lebenswelten.
Damit verbunden sind auch Sprache, Werte
und Verhaltensweisen. Wie nehme ich diese
wahr und wie gehe ich damit um?

Sa, 10.03.2018 - 9:00 bis 15:00 h
"Liebling, das Ei ist hart" (Loriot)
Grundlagen der Kommunikation: Wie gelingt
eine wertschätzende Gesprächsführung, die
dazu beiträgt, Missverständnisse zu vermeiden
und im Konfliktfall lösungsorientiert miteinander
umzugehen?
Tanja Bruder, Dipl. Heilpädagogin (FH),
Kommunikationstrainerin

Di, 13.03.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Einsatzstellen stellen sich vor
Sich informieren und Termine für Praxisbesuche
vereinbaren im "speed dating" mit den Einrichtungen.

Pause
Zeit für Besuche in Einrichtungen, individuell,
ein paar Stunden, ein oder mehrere Tage

Di, 20.03.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Fokus Lebenswelten
Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie
verschiedene Lebenswelten kennen. Sie bekommen
Möglichkeiten professioneller und anderer
Hilfen aufgezeigt und wie Ressourcen gefunden
und eingesetzt werden können.
Elke Toth, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Diakonie

Di, 10.04.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Das richtige Maß des Helfens
Kann/muss ich alle Probleme lösen? Wieweit
soll und kann ich mich einlassen? Wo sind
meine Grenzen? Reflexion der Helferrolle.
Andreas Mattenschlager, Dipl. Psychologe,
Caritas Ulm-Alb-Donau

Di, 17.04.2018 -18:00 bis 20:30 h
Dem Ehrenamt einen Rahmen geben
Gutes Ehrenamt braucht gute Rahmenbedingungen.
Petra Pross, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Di, 24.04.2018 - 18:00 bis 20:30 h
Kursabschluss und Auswertung
Nach der Auswertung des Kurses erfolgt
die feierliche Übergabe der Zertifikate.
Anschließend wird gefeiert!