Bewerbungsfrist: 31.10.2017 http://www.caritas.de/89BXS

Fachkraft

MentorIn in Sprachförderung

Die Caritas Ulm-Alb-Donau sucht zur Erweiterung ihres MentorInnenteams eine Honorarkraft als

MentorIn für Sprachförderung

für die Betreuung ihrer Sprachförderkräfte an einigen Kindergärten und Schulen in Ehingen und Umgebung mit einem Aufgabenvolumen von ca. 3 Wochenstunden bei weitgehend freier Zeiteinteilung.

Durch die Sprachförderung der Caritas Ulm-Alb-Donau erhalten Kinder Unterstützung beim Erwerb der deutschen Sprache. Die zusätzliche, intensive Förderung während der Kindergarten- und Schulzeit hilft Kindern eine gute Zukunft in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft zu bereiten.

Ihre Aufgaben

- Anleitung und Beratung der Sprachförderkräfte Ihres Bereiches

- Gewinnung neuer Sprachförderkräfte

- Mitarbeit an der Ausbildung und Qualifizierung der Förderkräfte

- Kooperation mit den Schulen im Gemeinwesen

- Material-Management: Literatur und Sprachförderspiele sichten, aussuchen, testen, beschaffen, vermitteln und verwalten

- Erfassen und Kontrolle von Abrechnungen und Anwesenheitslisten

Wir erwarten

- eine pädagogische Ausbildung (z. B. als ErzieherIn)

- Erfahrung und Weiterbildung in der Sprachförderung für Kinder

- selbstständiges Arbeiten

- natürliche Autorität und Empathie

- Engagement und Zuverlässigkeit

- Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Wir bieten

- eine sinnvolle, gesellschaftlich sehr wichtige Tätigkeit

- Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team

- große Gestaltungsfreiheit in der konkreten Aufgabenerfüllung

- Beratung durch erfahrene Kolleginnen

- Rückhalt bei den Profis der Caritas

- Vergütung nach dem zeitlichen Aufwand

Arbeitsfeld 1

  • Kinder und Jugendliche

Arbeitsfeld 2

  • Kommunikation und Marketing

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsart

  • Honorartätigkeit

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Download

Stelle als Mentorin in Sprachförderung

Weiterempfehlen